Einfach so

Cäcilia Bosch & Ansgar Hufnagel | Bühnenduo aus Freiburg


Bühnenduo Einfach so Poetry Slam

Die beiden Versschleifer und Wortakrobaten Cäcilia Bosch und Ansgar Hufnagel begeistern mit ihrer unverwechselbaren Mischung aus Poetry Slam und Kabarett seit vielen Jahren die Bundesrepublik. Als perfekt eingespieltes Bühnenduo Einfach so überzeugen die mehrfachen Finalisten der deutschsprachigen Team-Meisterschaften im Poetry Slam mit Sympathie, erstaunlicher Synchronizität und feinem Humor. Ganz gleich, ob absurde Alltagsgeschichten oder gesellschaftlich relevante Themen – mit Einfach so gelingt der Spagat mühelos. Frei nach dem Motto: „Der Reim hat immer Recht!“








Das Bühnenduo "Einfach so" bietet:

 • Soloshows (2x 50 Min.)

Soloauftritte (10-120 Min.)

Auftragstexte

Workshops (Poetry Slam, Improvisation)

Moderationen


Mix aus Poetry Slam, Kabarett & Poesie


Bühnenduo Einfach so Poetry Slam

Ein brillanter thematischer Spagat

Bosch und Hufnagel packen ihre Sicht auf Leben, Menschen und Welt in Geschichten. In Lieder. In Alltagsweisheiten. In Fragen? Mit ihren Programmen liefern sie einzigartige Antworten, ohne dabei den Sinn für Poesie und ihre gewaltige Wortkunst zu verlieren.

Das Duo kreiert mit Leichtigkeit und Spielfreude einen Raum für Absurditäten, Witz, Tiefgang und Unbekümmertheit – zum Lachen, Nachdenken und Abtauchen.


Bühnenduo Einfach so Poetry Slam

Das meistgebuchte Slam-Duo Deutschlands

Das Bühnenduo ist aus den deutschsprachigen Team-Meisterschaften im Poetry Slam nicht mehr wegzudenken. Die ausgebildete Schauspielerin Cäcilia Bosch und der Kabarettist Ansgar Hufnagel wohnen in Freiburg und bereisen von dort die Bretter, die die Welt bedeuten.  Mit einer enormen Programmflexibilität (Shows zwischen 10 und 120 Minuten) sind Einfach so vielfältig einsetzbar. 2019 erschien ihre Solotextsammlung "Einfach so auf Sichtreisen" (CD & Hardcover).



Aktuelles Soloprogramm ab 2021 (2x 50 Min.)

Bühnenduo Einfach so Poetry Slam

„All in – denn heute ist morgen schon gestern“

Die Welt brennt, das ist gewiss. Aber niemand traut sich so richtig an die Feuerlöscher heran. Im Gegenteil - es wird fleißig mit der Axt Holz geschlagen und nachgelegt. Und ja, Feuer ist schon ´ne gemütliche Sache und Brennholz ist dafür notwendig, aber vielleicht sollte ein*e jede*r die Axt und den Umgang damit mal genauer unter die Lupe nehmen - vielleicht kann die noch viel mehr? Wer jetzt an die Schwiegermutter oder Nachbars Katze denkt, ist schonmal auf der richtigen Spur. Weniger Menschen, weniger Probleme!?

 

Wenn Cäcilia Bosch und Ansgar Hufnagel als Duo Einfach so ihre Äxte schwingen und die Bretter, die die Welt verleugnen zu Brennholz verarbeiten heißt es „All in“. Für einen selbstironischen Abend rund um Feuer und Löscher und Zukunft und überhaupt wird man das ja wohl alles noch sagen dürfen!

 

[Das vorherige Programm "Hals- und Reimbruch" wird gelegentlich noch gespielt]



Pressestimmen



Kontakt & Booking:


Dichterwettstreit deluxe

EventsKünstleragenturVerlag & mehr

Elias Raatz

E-Mail: elias@dichterwettstreit-deluxe.de

Tel.: 07720/6709398

Mobil: 0176/47795503

 

... oder über das Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.








U.a. unterstützt von: