Marcel Ifland

Buch: Makaken und andere Katastrophen


"Makaken und andere Katastrophen" von Marcel Ifland

Ein Sammelband aus dem Affenhaus namens „Leben“

Irgendwann ab Anfang 30 verschwimmt diese magische Grenze zwischen angeborener Unzurechnungsfähigkeit und beginnender Midlifecrisis. Man ist jung genug, all den Unsinn der früheren Jahre wiederholen zu wollen, aber alt genug, inzwischen die Konsequenzen zu spüren. Man wird weiser, jedoch nichts, wirklich gar nichts im Leben wird einfacher.

 

Marcel Ifland war Veteran aus 11 Jahren Internetsatire bei Stupidedia.org und ist gestählt aus hunderten Abenden auf Kleinkunstbühnen. Er lebt und schreibt in einer Welt aus Freundschaftsgefälligkeiten, Roadtrips, Nachbarschaftsstreits und ausnehmend höflichen Auftragsmördern: 40 Texte für 40 Lebensplagen. 

 

© Dichterwettstreit deluxe

Taschenbuch 2023 | 272 Seiten

16,00 €

  • auf Lager
  • Sofort lieferbar (Lieferzeit: 1-4 Werktage)

Der 1988 im Ruhrgebiet geborene Marcel Ifland ist Elektromonteur für Tankstellentechnik. Von 2007 bis zum Ende des Projekts 2018 war der nebenberufliche Satiriker einer der Hauptau-toren der satirischen Internetenzyklopädie „Stupidedia.org“, einer Parodie auf die Wikipedia. So verkorkste er den Humor einer ganzen Internet-Generation. Da man irgendetwas machen muss, wenn man zu jung für den Fernsehgarten und zu unbekannt für das Dschungelcamp ist, hat Marcel Ifland seine Aktivitäten ab 2019 vermehrt auf die Bühne verlagert und tingelt seitdem mit einer Mischung aus Kurzgeschichten und Gehirnabfall über Bühnen.


Mit zwei weiteren Texten von Marcel Ifland:



Produktempfehlungen



Alle Produkte



Online-Shop Verlag

Versand: 1,60 € | kostenfrei ab 20,00 €

Zahlung: auf Rechnung oder per PayPal







U.a. unterstützt von: