"Gedankengalerie" vom Emm Weyrauch (18 Texte aus über 10 Jahren Bühnenpoesie)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 20 €

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

In Emm Weyrauchs Gedankengalerie erwarten euch Texte über Erlebnisse bei Kulturveranstaltungen, von Neurodiversität, von Queerness, von Liebe, von Wut und all den Momenten, die dazwischen liegen – es wird sichtbar, wie aus Worten Wunder werden.

Bei diesem Buch handelt es sich nicht nur um eine einfache Textsammlung. Dieses Werk lässt niemanden allein durch sein Destillat aus Worten wanken. Zwischen einzelnen Texten wartet eine Führung durch Emm Weyrauchs höchst eigenen Gedankengang.

Klappentext & Buchinfos

Created with Sketch.

Nicht selten hatten Menschen den Wunsch, ihre Ideen, Gefühle und Gedanken einfach mal an die Wand zu nageln, sodass sie andere besser sehen können. Emm Weyrauch hat diesen Wunsch öfter und versucht, ihn mit diesem Buch zu verwirklichen: einer Gedankengalerie. In ihr befinden sich Werke aus über zehn Jahren Bühnenpoesie, in Hinterhöfen, vor Schmiedeöfen, bei starkem Regen, mit Kirchensegen, mal wenig versöhnlich, auch viel zu persönlich und am Ende immer volle Kanne irgendwie sichtbar gemacht. All das und mehr wurde hier mittels zweier Buchdeckel gebändigt und für alle zur Verfügung gestellt. 

Über Emm Weyrauch

Created with Sketch.

Emm Weyrauch ist 1989 in diese Welt hervorgetreten und seit 2014 auf verschiedensten Bühnenformaten unterwegs. Emm verdingt sich als freischaffende Dichterperson, mit Workshops, Shows, Auftragstexten und gereimten Speisekarten. Veröffentlicht ist Emm in mehreren Anthologien des Satyr-Verlags, bei Dichterwettstreit deluxe und weiteren kleinen Projekten.

Emm studierte Mathematik und Philosophie, was in dey, neben einer bizarren Vorliebe für die Zahl Pi, den Wunsch hinterlassen hat, Menschen durch dey Kunst auch wissenschaftliche Inhalte näher zu bringen. Daher ist Emm auch als Science Slammer aktiv.

Details zum Produkt

Created with Sketch.

© Dichterwettstreit deluxe 2024
Taschenbuch, 100 Seiten
ISBN: 978-3-98809-013-3
ISBN E-Book: 978-3-98809-014-0

Mehr mit Emm Weyrauch:

Produktempfehlungen: